App für Mobilgeräte

luckycloud für Ihr Mobilgerät

Sie können luckycloud ganz einfach auf Ihrem mobilen Endgerät (Smartphone/Tablet) nutzen, um von überall auf Ihre Daten zugreifen zu können. Installieren Sie sich dafür die Seafile-App aus dem App- bzw. Play Store. Diese passende App für Ihr Betriebssystem finden Sie hier:

Wie binde ich meinen luckycloud Account in die App ein?

Nachdem Sie die App erfolgreich installiert haben, fügen Sie Ihr luckycloud-Konto hinzu.

  1. Dafür gehen Sie auf "Konto hinzufügen" 1. Dafür gehen Sie auf **'Konto hinzufügen'
  2. Wählen Sie "Anderer Seafile-Server aus".
  3. Nun loggen Sie sich mit Ihren luckycloud-Anmeldedaten ein:
Option Eingabe
Benutzername: Ihre vollständige Email-Adresse
Passwort: Ihr luckycloud-Passwort
Server: https://storage.luckycloud.de (manuell eingeben)

5.Nach erfolgreicher Anmeldung sehen Sie Ihre luckycloud-Bibliotheken.

Wie lade ich Daten über die App hoch?

1. Um Daten über die Seafile-App hochzuladen, gehen Sie in die entsprechende Bibliothek hinein.

2. Wählen Sie die drei Punkte in der rechten, oberen Ecke in Ihrer Bibliothek aus.

3. Hier können Sie neue Dateien erstellen oder Daten von Ihrem mobilen Endgerät in die luckycloud hochladen.

Wie bearbeite ich Office-Dateien?

Wenn Sie Office-Dokumente auf Ihrem mobilen Endgerät bearbeiten möchten, ist dies mit den MS-Office Apps (Word, Excel, Powerpoint) NICHT möglich. Die Dokumente können lediglich schreibgeschützt geöffnet werden. Für die mobile Dokumenten-Bearbeitung greifen Sie bitte auf andere App-Lösungen (z.B. OfficeSuite) zurück.

Wie erstelle ich einen Freigabe-Link über die App?

  1. Um Daten aus der luckycloud für Andere freizugeben, gehen Sie auf das kleine Dreieck der jeweiligen Bibliothek, Ordner oder Datei.
  2. Wählen Sie "Freigeben" aus.
  3. Hier können Sie einen Download-Link erstellen und diesen optional mit einen Passwort versehen.
  4. Kopieren Sie den Link oder versenden Sie den Link direkt mit einer der aufgeführten Applikationen.

Wie kann ich die App vor unbefugten Zugriffen schützen?

Sie haben zwei Möglichkeiten Ihre App zusätzlich zu schützen:

  • auf iOS-Geräten unter Einstellungen > Konto > Touch-ID
  • auf Android-Geräten unter Einstellungen > Konto > Bewegungssperre
  1. Öffnen Sie die Seafile-App und klicken Sie auf das Konto, dass mit einer Touch-ID oder Bewegungssperre versehen wollen.
  2. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen Ecke.
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Hier können Sie die Bewegungssperre bzw. die Touch-ID aktivieren indem Sie einmal auf den Regler drauf tippen.